Spass-Sport

Der Name sagt es schon aus. SpassSport bietet den Plauschhündeler die Möglichkeit, auf ein Ziel hin zu arbeiten. Hier geht es darum, den Hund auf feine Art zu führen und ihn Aufgaben lernen zu lassen, ohne die Präzision und das Tempo von anderen Disziplinen erreichen zu müssen.

SpassSport kann mit allen Hunderassen trainiert werden. Auch Hundehalter die körperlich nicht mehr so mobil sind, finden in dieser Sportart eine Herausforderung.

 

Voraussetzung bestandenes Hundehalterbrevet
Kurstag Dienstagabend
Trainingszeiten zwischen 18 - 22 Uhr
Kursdauer Die Saison dauert von März - Mitte November
Ein Einstieg ist jeweils Anfang März und/oder Ende Juni möglich.
Kursgrösse max. 8 Teams
Kurskosten CHF 200.00 (Abonnent - für 16 Lektionen)
CHF 140.00 (Mitglieder - für ein ganzes Trainingsjahr)
Anmeldung zum Anmeldeformular